WolfenbüttelHeute.de | BraunschweigHeute.de
20.08.2014 - 3. Jahrgang



Wolfenbüttel: Beginn der Theaterspielzeit – Peter Alexander und Mireille Mathieu alias Geschwister Pfister

10. August 2012  •  Autor:  •  Kategorien: Kunst & Kultur, Termine


Gefällt Ihnen dieser Artikel?

(Foto: Edith Held)

Mit einer Hommage an die großen Stars des Showbiz startet im September die Theaterspielzeit 2012_2013. 27 Veranstaltungen, 33 Aufführungen, spannende Stoffe, aktuelle Themen und exzellente Schauspieler, damit verdient diese Spielzeit schon jetzt das Prädikat „Besonders wertvoll“.

Carolin Fortenbacher, Rufus Beck, Götz Otto, Helmut Zierl und Manon Straché sind nur einige der bekannten Gesichter, die ab September auf der Bühne in der Lindenhalle zu erleben sein werden.

Neben klassischen und zeitgenössischen Schauspielen, Kriminalstücken und Komödien kommt auch die musikalische Unterhaltung nicht zu kurz. Kabarett, Musicals, A-cappella-Konzerte und das klassische Repertoire zeigen die künstlerische Bandbreite des kommenden Programms von September 2012 bis April 2013.

Ursli & Toni Pfister mit dem Jo Roloff Trio: Sie sind hinreißend komisch, mitreißend perfekt und Entertainer von feinstem Format: In ihrer neuen Show nehmen die Brüder zwei ganz Große des Schlagerhimmels ins Visier: Peter Alexander und Mireille Mathieu. Ursli und Toni Pfister sind lässig und frech. Sie stehen für aufputschenden Schlager, aufreizenden Schmalz und augenzwinkernden Charme. Es war also nur eine Frage der Zeit, bis die beiden Showbiz-Profis dem Tausendsassa aus Wien und dem Spatz von Avignon einen ganzen Abend widmen. Schließlich gehörten die jahrzehntelang fast zur Familie. Ein Fernseh-Samstagabend ohne sie war schlicht nicht denkbar!

Hits wie „Die kleine Kneipe“ oder „Akropolis Adieu“ schenkten einer ganzen Generation Momente reinsten Glücks und schönster Zufriedenheit. Dies gilt es nun zurückzugeben. Und so gewähren Ursli und Toni Pfister zusammen mit dem Jo Roloff Trio einen Blick hinter die Kulissen, nehmen das Publikum mit nach Wien und Paris und werden sicher auch den einen oder anderen Überraschungsgast begrüßen.

Live und in Farbe am Donnerstag, den 27. September 2012 um 19.45 Uhr in der Lindenhalle Wolfenbüttel.

Termine:

Donnerstag, 27. September 2012 um 19.45 Uhr

Lindenhalle Wolfenbüttel

Servus Peter, oh là là Mireille

Ursli & Toni Pfister mit dem Jo Roloff Trio

Karten von 20,00 bis 27,00 Euro; ermäßigt ab 11,50 Euro

Vorverkauf und Information:

Theaterkasse, Rathauspassage, 38300 Wolfenbüttel

Telefon 05331.2337, Telefax: 05331.298112

info@theater-wf.de, www.theater-wf.de

Abendkasse: 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn, Mobil: 0160.4585322

Weitere Vorverkaufsstellen

Tourist-Information; 05331.86280; Servicestellen der Braunschweiger Zeitung; 0531.16606; sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen und im Internet unter www.theater-wf.de bzw. www.reservix.de.






Auch das noch: Karl-Heinz Kluschke twittert