WolfenbüttelHeute.de | BraunschweigHeute.de
23.09.2014 - 3. Jahrgang



TIW – Der Exer schreibt Erfolgsgeschichten

20. Juli 2012  •  Autor:  •  Kategorien: Bildung & Gesellschaft, Vor Ort, Wirtschaft & Technik

Wolfenbütteler Erfolgsgeschichten
Gefällt Ihnen dieser Artikel?

„Erfolg hat viele Kinder“, sagt Markus Hering im Vorwort der jetzt erschienenen Wolfenbütteler Erfolgsgeschichten. Diese Broschüre zeigt einen Überblick über die unternehmerische Vielfalt, die sich inzwischen am Exer abspielt. Diese Unternehmer-Porträts sind zusätzlich als Wanderausstellung an verschiedenen Standorten der Ostfalia-Hochschule zu sehen. Als Vorstandsvorsitzender des Technischen Innovationszentrums Wolfenbüttel (TIW) sei Hering stolz, diese Erfolgsgeschichten mitgeschrieben zu haben.

Carola Kehl und Michaela Gehlert präsentieren die frisch gedruckten “Wolfenbütteler Erfolgsgeschichten” in der TIW-Geschäftsstelle am Exer. Foto: TIW

„Wir haben hier am Exer viel geschafft, aber auch noch irre viel vor uns“, bilanziert Hering die aktuelle Situation. Zahlreiche Unternehmen haben mit der Unterstützung des TIW den Sprung aus den Kinderschuhen heraus geschafft. Die Zusammenarbeit aller Akteure für den Standort in Wolfenbüttel sei sehr erfreulich, so Hering. Das kommende Jahr sei entscheidend bezüglich der weiteren Entwicklung und Weichenstellung beim TIW, erklärt Carola Kehl, Beauftragte des TIW-Vorstandes. So stehe beispielsweise die Neuvermietung von zwei Technologiegebäuden an.

In den Erfolgsgeschichten stehen acht Unternehmer exemplarisch für den Erfolgsstandort Am Exer. Diese haben mit einer originellen Geschäftsidee als Start-Ups dort begonnen und sind inzwischen erfolgreiche Unternehmen. Alle haben sie eins gemeinsam: Sie erhielten entscheidende Starthilfen vom TIW. Dazu zählen Immobilien zu Preisen, wie sie Jungunternehmer wünschen. „Moderate Preise und die flexible Wachstumsmöglichkeit an Bürofläche“, nennt beispielsweise André Werner, Gründer der Firma AW-SYSTEMS GmbH, als großen Standortvorteil.

Auch die Nähe zur Ostfalia Hochschule ist für viele der Unternehmer ein klares Plus. „Die hat uns wichtige Impulse gebracht“, erklärt beispielsweise Jörg-Fabian Thomas, Gründer und Geschäftsführer des pharmazeutischen Dienstleisters Phadiso. Der Standort am Exer biete zudem ungewöhnliche atmosphärische Vorteile. Der Campus-Charakter sei sehr reizvoll, schildert Markus Wedemeyer, Geschäftsführer von Voipwerk.

„In jedem Gespräch ergeben sich neue Möglichkeiten. Hier kann man sich toll entwickeln“, schwärmt Wedemeyer.

Weitere Unternehmen, die Erfolgsgeschichten am Exer geschrieben haben, sind: ASA-Spezialenzyme, Inducap, C&S-group, GeneXplain und Hochdruck Copy & Print.

Die Broschüre ist sowohl als Printversion beim TIW erhältlich als auch in digitaler Version auf www.tiw-wf.de. Weitere Informationen zum TIW gibt Carola Kehl unter (05331) 9 35 98 43 oder per E-Mail:

c.kehl@tiw-wf.de. Und ein weiteres Informations-Medium des TIW ist kürzlich erschienen: Der kostenlose TIW-Newsletter informiert alle drei Monate über Neuigkeiten vom Exer. Zu bestellen ist er unter www.tiw-newsletter.de.






Auch das noch: Karl-Heinz Kluschke twittert